Herzlich Willkommen!

bei Theater und mehr!

Schön, dass ihr hier seid! Hier gibt's alle unsere aktuellen Spieltermine, Tickets zu kaufen, Infos über uns, unseren Kostüm- und Requsitenverleih und und und! Wir freuen, wenn wir euch bei einer unserer Theaterproduktionen begrüßen dürfen!

Info: Für unsere Emma-Wiederaufnahme am 03.04. im Wiener Theaterkeller (https://ciarivari.at/) bitten wir um Reservierung unter info@theaterundmehr.at !

Emma

16 APR
Dienstag, 18:30 Emma nach dem Roman von Jane Austen Veranstaltungsort: Pfarre Breitensee

Theater und mehr bringt Jane Austens zauberhafte Liebeskomödie auf die Bühne! England, Anfang des 19. Jahrhunderts: die junge Emma Woodhouse, hübsch, klug und reich, führt in ihrem verschlafenen Ort unangefochten die bessere Gesellschaft an – und niemand hat dabei eine höhere Meinung von ihrem Charme, Stil, Witz und Gesang als sie selbst. Emma hat eine große Leidenschaft: Ehen stiften. Sie selbst ist überzeugt davon, niemals heiraten zu wollen, da ihr kein Mann gut genug ist, jedoch liebt sie es, andere zu verkuppeln. Damit stiftet sie allerdings mehr Verwirrung als Glückseligkeit, und schließlich wird Emma selbst sogar in die Liebeswirren hineingezogen und muss feststellen, dass sie nicht nur andere, sondern auch sich selbst falsch eingeschätzt hat! Jane Austens große Gesellschaftskomödie auf Wiens Bühnen: „Emma“ erzählt humorvoll die Geschichte einer jungen, selbstbewussten und klugen Frau, die ihren eigenen Weg geht. Genießen Sie mit uns einen unbeschwerten Abend voll Leichtigkeit, Lachen und großer Gefühle und tauchten Sie mit uns ein in die Welt des kleines englischen Dorfs Highbury zu Beginn des 19. Jahrhunderts!  Konzept & Theaterfassung: Julia Prock-Schauer Es spielen: Julia Prock-Schauer, Rafael Witak, Leonie Reiss, Helen Zangerle, David Ignjatovic/Florian Sendlhofer

Tickets ab 18,00 €
07 MAI
Dienstag, 18:30 Emma nach dem Roman von Jane Austen Veranstaltungsort: Festsaal Amtshaus Brigittenau

Theater und mehr bringt Jane Austens zauberhafte Liebeskomödie auf die Bühne! England, Anfang des 19. Jahrhunderts: die junge Emma Woodhouse, hübsch, klug und reich, führt in ihrem verschlafenen Ort unangefochten die bessere Gesellschaft an – und niemand hat dabei eine höhere Meinung von ihrem Charme, Stil, Witz und Gesang als sie selbst. Emma hat eine große Leidenschaft: Ehen stiften. Sie selbst ist überzeugt davon, niemals heiraten zu wollen, da ihr kein Mann gut genug ist, jedoch liebt sie es, andere zu verkuppeln. Damit stiftet sie allerdings mehr Verwirrung als Glückseligkeit, und schließlich wird Emma selbst sogar in die Liebeswirren hineingezogen und muss feststellen, dass sie nicht nur andere, sondern auch sich selbst falsch eingeschätzt hat! Jane Austens große Gesellschaftskomödie auf Wiens Bühnen: „Emma“ erzählt humorvoll die Geschichte einer jungen, selbstbewussten und klugen Frau, die ihren eigenen Weg geht. Genießen Sie mit uns einen unbeschwerten Abend voll Leichtigkeit, Lachen und großer Gefühle und tauchten Sie mit uns ein in die Welt des kleines englischen Dorfs Highbury zu Beginn des 19. Jahrhunderts!  Konzept & Theaterfassung: Julia Prock-Schauer Es spielen: Julia Prock-Schauer, Rafael Witak, Leonie Reiss, Helen Zangerle, David Ignjatovic/Florian Sendlhofer

Tickets

Das einfache Ticketsystem